Älteres Haus mit grossem Grundstück in Wart bei Altensteig in schöner ruhiger Ortsrandlage

295.000,00 € Kauf
11 Zimmer
220 m2
Schönblickweg 9, 72213 Altensteig

Objektdaten

Adresse
Schönblickweg 9, 72213 Altensteig
Immobilien­typ
Zweifamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
11
Grundstück
1.500 m2
Wohnfläche
220 m2
Nutzfläche
30 m2
Vermietbare Fläche
220 m2
Etagenanzahl
3
Zustand
teil-/ vollrenovierungsbedüftig
Alter des Gebäudes
Altbau
Baujahr
1955
Erschließung
vollerschlossen
verfügbar ab
sofort
Online-ID
4524105
Anbieter-ID
LDW1.TB.2803
Stand vom
08.12.2018
Kauf­preis
295.000,00 €
Provision für Käufer
4,76% vom Kaufpreis inkl. gesetzl. MwSt.
Badezimmer
3.00
Separates WC
2.00
Wohneinheiten
3.00
Als Ferienimmobilie geeignet
Altbau
Gartennutzung
Parkmöglichkeit
WG-geeignet
Einliegerwohnung
Garage
Energie­aus­weis:
vorhanden (bedarfsorientiert)
Endenergiebedarf
215.60 kWh/m2a inkl. Warmwasser
Gültig bis
08.11.2028
Baujahr
1955
Primärer Energieträger
OEL
Befeu­e­rungs­art
Öl
Garage
2× / 0,00 € Miete
Parkmöglichkeiten insgesamt
2.00

Grosses, leerstehendes, renovierungsbedürftiges Haus mit ca. 220 m² Gesamtwohnfläche, verteilt auf 3 Wohnungen auf grossem Grundstück gelegen. Das Haus liegt in echter unverbaubarer Ortsrandlage von Wart mit schönem Blick nach Westen über die Felder. Das Dachgeschoss ist voll ausgebaut, es gibt zudem einen grossen Keller und Gewölbekeller sowie eine Werkstatt. Darüberhinaus besteht die Möglichkeit, das Grundstück aufzuteilen und teilweise neu zu bebauen oder zu veräussern. Machen Sie sich bei einer persönlichen Besichtigung vor Ort ein Bild von den Möglichkeiten, die dieses grosszügige Haus und das Grundstück bietet.


Ausstattung

- schöne unverbaubare Aussicht - echte Ortsrandlage - flexible Bebauung möglich - großes Baufenster - Grundstück optional teilbar - Gewölbekeller - DG ausgebaut


Lage

Die Gemeinde Altensteig im Landkreis Calw im Nordschwarzwald gelegen beheimatet rund 11.000 Einwohner. Alle Schularten sowie vielfältige Einkaufsmöglichkeiten befinden sich im Ort. Über die B 28 sowie die nahegelegene A 81 gelangen Sie rasch nach Nagold, Herrenberg, Böblingen oder Stuttgart. Wart ist ein Stadtteil der Stadt Altensteig inmitten von weitläufigen Wiesen und Feldern gelegen. Der Ort konnte sich bis heute einen guten Ruf als Fremdenverkehrsgemeinde und Luftkurort bewahren. Die älteste bekannte schriftliche Urkunde über das Dorf Wart ist datiert auf das Jahr 1329 und betrifft einen Kaufvertrag zwischen der Kirchengemeinde und dem Burgherrn Volmar von Hornberg. Vermutlich durfte aber bereits vor 1329 eine kleine Kapelle in Wart gestanden haben.


Sonstiges

Da wir uns bei allen Angaben auf die Informationen Dritter stützen müssen, können wir keine Gewähr für deren Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur Anfragen mit vollständiger Adressangabe und erreichbarer Handynummer bearbeiten können! Wir arbeiten als Nachweismakler gem. § 652 BGB. Das heißt, dass wir bei Objektbesichtigungen nicht anwesend sein müssen. Es genügt, wenn der Interessent/die Interessentin Zugang zum Objekt hat. Nachdem Ihre Anfrage per E-Mail bei uns eingegangen ist, werden wir uns mit Ihnen zur Abstimmung eines Besichtigungstermins in Verbindung setzen. Bitte nennen Sie deshalb in Ihrer E-Mail eine Tel.-Nr., unter der wir Sie sicher erreichen können. Widerrufsbelehrung für Verbraucher: Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Königskinder Immobilien GmbH, Königstraße 62, 70173 Stuttgart, Tel: 0711 4005440, Fax: 0711 40054433, info@koenigskinder.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.Da wir uns bei allen Angaben auf die Informationen Dritter stützen müssen, können wir keine Gewähr für deren Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur Anfragen mit vollständiger Adressangabe und erreichbarer Handynummer bearbeiten können! Wir arbeiten als Nachweismakler gem. § 652 BGB. Das heißt, dass wir bei Objektbesichtigungen nicht anwesend sein müssen. Es genügt, wenn der Interessent/die Interessentin Zugang zum Objekt hat. Nachdem Ihre Anfrage per E-Mail bei uns eingegangen ist, werden wir uns mit Ihnen zur Abstimmung eines Besichtigungstermins in Verbindung setzen. Bitte nennen Sie deshalb in Ihrer E-Mail eine Tel.-Nr., unter der wir Sie sicher erreichen können.

Karte nicht verfügbar

Ihr Ansprechpartner

Herr Dr. Tilo Barth

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.stuttgarter-nachrichten.de, Objekt LDW1.TB.2803 - vielen Dank!